Bibliothek

Hier finden Sie unsere 12’000 Medien direkt im Online-Katalog:
______________________________

Suche im Online-Katalog SGBN
______________________________

Die Bibliothek Wyborada, 1986 gegründet als Frauenbibliothek und 1990 ergänzt um eine Fonothek, bietet einen umfassenden Service auf der Suche nach Büchern im Rahmen Ihrer Arbeit, Ihres Studiums oder allgemeinen Interesses über aktuelle und historische Frauenthemen. Entdecken Sie auch unsere Fonothek, Biografien, Krimis, Literatur von Ostschweizer Schriftstellerinnen, …

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Wyborada an der Davidstrasse 42 in St.Gallen!

Entdecken Sie auch unser Studio – den Lesesaal.

Das Studio wird multifunktional genutzt: es finden Kunstbeiträge im Rahmen von «Artist’s Choice», kleine Lesungen, Sitzungen und immer wieder eine Schreibwerkstatt zu Wikipedia-Einträgen statt. Zudem steht ein Gast-WLAN zur Verfügung, was das Studio auch zum idealen Lernort macht. Gerne servieren wir Ihnen auch einen Kaffee.

 

Erfahren Sie mehr zur Geschichte – HIER.

Werden Sie Mitglied – HIER.

Die Mitgliedschaft beinhaltet die Jahresgebühr für das Bibliothekskonto. Damit können Sie auch das Angebot der «Bibliothek Hauptpost» und anderen Bibliotheken des SGBN (St.Galler Bibliotheksnetz) unentgeltlich nutzen. Zudem profitieren Sie von Vergünstigungen bei unseren Literaturhaus-Veranstaltungen.

 

Mit den Aktivitäten von Literaturhaus & Bibliothek Wyborada wird der Leitsatz der kantonalen Bibliotheksstrategie 2019-2022 gestützt:

  • Bibliotheken sind mehr als Orte zur Nutzung und Ausleihe von Medien.
  • Bibliotheken sind Lern- und Arbeitsorte. In ihren Räumlichkeiten finden Nutzende Plätze und Möglichkeiten zum Lesen, Lernen und vertieften Arbeiten.
  • Bibliotheken sind Kommunikations- und Begegnungsorte. Sie schaffen Räume, Möglichkeiten und Angebote für den kulturellen und sozialen Austausch und ermöglichen Nutzenden eine direkte Teilnahme.
  • Bibliotheken eröffnen den Zugang zu Information und Wissen. Sie bewahren unser kulturelles Erbe und stellen der Öffentlichkeit eine zeitgemässe Vielfalt an analogen und digitalen Medien für Bildung, Ausbildung und Wissenschaft sowie Unterhaltung und Freizeit zur Verfügung. Ihre Mitarbeitenden bieten Unterstützung bei der Recherche sowie Nutzung von Medien und vermitteln allgemeine Informations- und Medienkompetenz.

 

Die Bibliothek Wyborada unterstützt das Projekt «Neue Bibliothek«.